Ruppichteroth

Nils Rieder, Kandidat der FDP-Ruppichteroth für den Wahlbezirk 130 (Winterscheid II)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Ich bin 29 Jahre alt, mit einer Winterscheiderin verheiratet und seit kurzem Vater eines Sohnes. Seit Mai 2019 wohne ich in Winterscheid. Mit 23 Jahren habe ich den Meister im Fach Elektrotechnik gemacht und bin bei einer Bundesbehörde beschäftigt.

Mit seinen Entscheidungen über Investitionen in Schulen, Straßen, Wohn- und Gewerbeansiedlung sowie die Höhe der Gemeindesteuern berührt der Gemeinderat die Menschen in ihrem direkten Lebensbereich. Deshalb muss Politik nachvollziehbar und offen für die Mitgestaltung durch die Bürgerinnen und Bürger sein. Gerade in ländlichen Gemeinden wie Ruppichteroth wird es in der Zukunft stärker darum gehen wie wir unseren Lebensraum nachhaltig und generationengerecht gestalten. 

Für folgende Bereiche möchte ich mich gerne einsetzen:

  • Förderung des ehrenamtlichen Engagements (Dorfgemeinschaftshaus)
  • Bezahlbarer Wohnraum für jungen Familien
  • Konzept zur Finanzierung von Straßenausbau und Instandsetzung
  • Erhalt und Absicherung der ortsnahen ärztlichen Versorgung
  • Strategien gegen Verkehrsinfarkt  z.B. Beseitigung des Nadelöhrs Siegbrücke bei Allner

 

Schenken Sie mir Ihr Vertrauen und wählen Sie am 13.09.2020 die FDP

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden