Seite mit 4er-Balken

Besonders für die Startseite geeignet — wie ja auch in diesem Web — kann der 4er-Balken aber natürlich auch auf jeder anderen Seite eines <metatag> Webs eingesetzt werden. Ganz egal, ob Sie dabei Text oder Bilder verwenden: Mit dem eleganten Balken erhält Ihre Seite eine besondere Note.

Der besondere Trick des Balkens offenbart sich nicht auf den ersten Blick. Sie müssen die Fensterbreite verändern — oder Ihr Smartphone zücken und diese Seite darauf aufrufen —, um den Effekt zu erkennen: Je nach Breite sind es 4 nebeneinander stehende oder 2x2 oder auch 4 untereinander angeordnete Inhaltsboxen. So wird Ihre Webseite vom schmalen Smartphone über ein mittelgroßes Tablet oder Notebook bis hin zum großen Desktopmonitor immer die beste Figur abgeben!

Der 4er-Balken kann auch ein Trennelement vor weiterem Inhalt sein — so sieht's dann aus

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden