HUWIL Center

News

18. Juni 2019
Moderne Sportstätte 2022

19. April 2019
Frohe Ostern

12. April 2019
Beratung Doppelhaushalt

mehr

12. April 2019

Beratung Doppelhaushalt

Geldscheine Aktuell wird im Rat der Gemeinde Ruppichteroth der neue Doppelhaushalt diskutiert.Durch die Situation des Haushaltssicherungskonzeptes sind wir als Gemeinde nach wie vor sehr stark eingeschränkt. Die freiwilligen Ausgaben müssen auf ein absolutes Minimum reduziert werden, nur absolut notwendige Ausgaben dürfen/müssen getätigt werden. Das spiegelt sich auch im vorgelegten Haushalt wieder.

 

.

Ein Projekt sticht für uns dabei besonders heraus: der kombinierte Fuß-Radweg ab Heider Steg. Stattdessen schlägt die FDP vor, einen Spazierweg anzulegen. Damit könnte der Brückenneubau Heider Steg mit Kosten von 365.000 Euro entfallen. Man sollte es bei der Unterhaltungsmaßnahme belassen, für die im Doppelhaushalt ohnehin 9.000 € vorgesehen sind. Die CDU Ratsmehrheit besteht auf dem Gesamtprojekt eines kombinierten Fuß-und Radwegs im Bereich Heider Steg mit Gesamtkosten in Höhe von 1.695.000 Euro. Auch wenn die Maßnahme mit 70 Prozent gefördert wird, verbleibt der Gemeinde noch ein Eigenanteil von 508.000 Euro, Geld z.B. in Schulen und Kindergärten besser angelegt wäre.

Bild von angelo luca iannaccone auf Pixabay


zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden